Home > Stellenangebote > Industrie Jobs

Stellenangebote: Industrie Jobs

Angebote per E-Mail erhalten

Industrie Jobs

Die Industrie ist ein wichtiger Wirtschaftszweig und bietet eine breite Palette an Jobmöglichkeiten für qualifizierte Bewerberinnen und Bewerber. Deutschlandweit werden derzeit 43.784 Jobs in den unterschiedlichsten Fachbereichen der Industrie angeboten. Gesucht werden unter anderem Techniker und Projektmanager, aber auch Produktionsmitarbeiter und –Leiter sind gefragt. Jobs in der Industrie sind in zahlreichen Branchen zu finden.


Die größten Arbeitgeber in diesem Bereich sind die Unternehmen Daimler, Siemens und Bosch, aber auch das Unternehmen Ferchau schreibt Stellenangebote Industrie aus. Die Aufgaben und Berufe in diesen Großunternehmen gestalten sich natürlich entsprechend vielseitig. Stellenangebote sind aber ebenso in kleineren, mittelständischen Unternehmen verbreitet, auch hier ist das Spektrum sehr breit.
Um als Versuchsingenieur tätig zu sein, benötigt man beispielsweise ein abgeschlossenes Studium der Elektronik, oder Mechatronik. Ausbildungen in den Bereichen Informatik und Fahrzeugtechnik sind stets gerne gesehen und können den Bewerber/innen Vorteile einräumen. Die Unternehmen setzen oft nicht nur eine abgeschlossene Ausbildung, sondern auch eine gewisse Berufserfahrung voraus. Diese Qualifikationen erhöhen die Chancen auf einen Einstieg bei einem großen Unternehmen.



Große Konzerne bezahlen generell höhere Gehälter als KMU, es werden jedoch zuweilen andere Anforderungen an die Qualifikation der Mitarbeitenden gestellt. Ein Fachangestellter mit entsprechender Ausbildung kann ein Gehalt von bis zu 64.000 Euro im Jahr erwarten. Das entspricht einem Bruttolohn von rund 5.350 Euro. Je nach Aufgabengebiet kann der Erwerb höher ausfallen, Managerstellen werden zum Beispiel mit bis zu 98.000 Euro im Jahr dotiert. Auf den Monatslohn umgerechnet ergibt sich hier ein Bruttogehalt von 8.200 Euro. Löhne in dieser Höhenordnung versprechen in ganz Deutschland einen angenehmen Lebensstandard.
Die Zukunftsprognosen in der Industrie sind sehr gut. Die großen Konzerne wie Siemens, Bosch und Daimler beabsichtigen in den kommenden Jahren, rund 60.000 neue Mitarbeitende einzustellen. Diese neuen Stellen werden erwartungsgemäß in ganz Deutschland geschaffen. Stellenangebote Industrie sind somit in ausreichendem Maße vorhanden, die Chancen für Bewerberinnen und Bewerber stehen gut. Die Nachfrage auf dem Markt ist über alle Branchen hinweg sehr groß, rekrutiert wird sowohl in der Automobilbranche, als auch in der Technik und Elektronik. Am besten sieht es für Bewerberinnen und Bewerber in der bayerischen Hauptstadt aus: München führt die Rangliste der Top-Städte für Industrie-Jobs an. Doch auch in anderen Städten sind zahlreiche Stellen verfügbar. Auf Plätzen zwei und drei der Rangliste liegen Hamburg und Berlin, darauf folgen Stuttgart und Frankfurt am Main. In diesen Städten stehen die Chancen für eine gutbezahlte Stelle in der Industrie besonders gut.

395665 Anzeigen filtern

Inserat online seit:
Verträge
Verpassen Sie kein neues Jobangebot mehr!
Jobijoba Deutschland informiert Sie per E-Mail, sobald ein neuer Job "Industrie, " veröffentlicht wird.

Durch Klicken auf "Bestätigen", akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen und unserer Datenschutzerklärung.

Die Jobsuche FAQ

🏠 Wie finden Sie dringende Stellenangebote in Ihrer Nähe?

Sie können nach Ort, Jobtitel, Unternehmen suchen und entsprechende Vorschläge für Stellenangeboten haben.
lesen Sie mehr

🏠 Wie finden Sie dringende Stellenangebote in Ihrer Nähe?

Sie können nach Ort, Jobtitel, Unternehmen suchen und entsprechende Vorschläge für Stellenangeboten haben.
lesen Sie mehr

👤 Wie erstelle ich ein Konto bei Jobijoba und nutze die Plattform zu 100%?

Sie können sich ganz einfach registrieren und alle Vorteile von Jobijoba nutzen
Konto anlegen

E-Mail Alert anlegen
Jobijoba Deutschland informiert Sie per E-Mail, sobald ein neuer Job "Industrie , " veröffentlicht wird.
Durch Klicken auf "Abschicken", akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen und unserer Datenschutzerklärung.